Willkommen auf unserem Blog Blog

Valentinstag: Unsere Tipps, wie der Tag der Verliebten auch dieses Jahr schön wird

Alisa Philbert

Wusstest du, dass am Valentinstag jährlich über 100 Millionen Rosen verkauft werden?

Beim Thema Valentinstag scheiden sich die Geister. Die einen lieben diesen Tag (meistens Frauen) die anderen hassen diesen Tag. In diesem Jahr ist es nicht möglich mit Klassikern wie ins Kino gehen oder Essen gehen aufzutrumpfen. Daher habe ich für euch einige Tipps zusammengefasst wie ihr den Tag der Liebe zuhause schön gestalten könnt.

Tag der Liebe in den eigenen vier Wänden

Gemeinsam Schlemmen

Lasst es euch gut gehen und gönnt euch ein richtig leckeres Abendessen. Überlegt euch im Vorfeld was ihr gerne essen wollt und kocht dann gemeinsam ein 5 Gänge Menü – oder 3 Gänge wenn ihr noch an den guten Vorsätzen hängt :-). Mit etwas Kreativität kann man z.B. aus Kartoffeln, Kartoffelherzen machen oder wenn es selbstgemachte Pasta gibt, können auch die Nudeln in Herzform gestaltet werden. Als Nachspeise wäre das Schokofondue natürlich ein Klassiker!

Themenabend

Wie wäre es mit einem Themenabend? Ihr könnt z.B. einen bekannten Film als Vorbild nehmen die Wohnung so dekorieren, in verschiedene Rollen schlüpfen und gemeinsam dinieren. Natürlich mit passendem Essen zum Film.

Wellness zu zweit

Wie lange ist der letzte Wellnesstag in der Therme oder im Wellness-Center bei euch her? Auch zuhause könnt ihr für euch ein echtes Verwöhn-Programm auf die Beine stellen. Angefangen von einem entspannenden Bad, über die vitalisierende Gurken-Maske, hin zur entspannten Massage.

Wellness zu zweit ist romantisch, entspannend und einfach Zeit zum Seele baumeln lassen.

Spieleabend

Es gibt auch sehr schöne Gesellschaftsspiele, die man zu zweit spielen kann. Eine meiner persönlichen Favoriten sind die Exit Games von Kosmos und Halt mal kurz. Aber das ist natürlich Typsache! Auch speziell für Paare gibt es Kartenspiele, wie z.B. das Spiel Kernfrage. Das ist auch eine schöne Geschenkidee, um sich noch besser kennen zu lernen.

DIY-Projekt

Gibt es vielleicht etwas, das ihr schon länger verändern wollt in eurem Zuhause? Gemeinsames Heimwerken kann unglaublich viel Spaß machen.

Etwas zusammen schaffen stärkt zudem die Beziehung und verstärkt nachweislich die Bindung zueinander.

Aber Vorsicht: Im Haushalt und beim Heimwerken passieren die meisten Unfälle! Damit der Valentinstag nicht im Krankenhaus endet, seid vorsichtig und passt auf. Falls doch etwas schiefgeht, stehen wir dir zur Seite.

Blumensträuße und Luftballons

Beides nicht die nachhaltigsten aber dennoch sehr beliebte Geschenke zum Valentinstag.

Blumen sind toll, aber müssen sie immer abgeschnitten sein?

Eine Topfblume ist mindestens genauso schön und dazu noch nachhaltiger.

Nutzt hierfür die Angebote eurer lokalen Geschäfte, viele haben eine Click und Collect Lösung mittlerweile entwickelt. Vielleicht auch der Blumenladen eurer Wahl?

Alternativ gibt es auch wunderbare gewachste Blumen, die man online bestellen kann. Das ist definitiv die langlebigste Option.

Über die Umwelt-Schädlichkeit von herkömmlichen Luftballons müssen wir nicht streiten. Wie wäre es stattdessen mit einer schönen Girlande zum Aufhängen aus Pappe? Hier gibt es eine große und schöne Auswahl in diversen Online-Shops. Wenn es trotzdem ein Luftballon sein soll, dann achtet auf biologisch abbaubare Luftballons. Diese kann man auch in zahlreichen Online-Shops bestellen.

Auch Schokolade oder Pralinen sind sehr beliebte und gern gesehene Geschenke. Aber auch hier kann man zum einen auf Nachhaltigkeit als auch auf die persönliche Note achten. Wie wäre es mit Pralinen mit einem aufgedruckten Foto von euch? Das vernaschen macht dann doppelt Freude.

Das wohl schönste und persönlichste Geschenk ist ein Liebesbrief. Wäre es nur nicht so schwer die passenden Worte zu finden… Wie schön wäre es jedoch einen handgeschriebenen Liebesbrief in der Post zu haben?

#ERGOlebeachtsam – Sorge vor uns schütze dich und deine Lieben mit der ERGO Unfallversicherung

 


4Kommentare

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Bewerte ihn jetzt mit 1-5 Sternen.

Kommentare

  • Hannah Letz Antworten

    Danke für deine tollen Tipps🤗
    Den Beitrag schicke ich gleich an meinen Freund weiter, damit er sich was davon überlegen kann!

  • Kimberly Bergmann Antworten

    Hallo Hannah,

    schön, dass dir unser Beitrag gefällt.
    Wir wünschen dir und deinem Freund einen schönen Valentinstag! 🙂

    Viele Grüße von Kim aus dem Social Media Team

  • Paula Holzner Antworten

    Super danke schön

  • Kimberly Bergmann Antworten

    Liebe Paula, sehr gerne! 🙂

    Viele Grüße von Kim aus dem Social Media Team

Diskutiere mit!

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten beachten wir die Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Ausführliche Informationen findest du im Datenschutzbereich unserer Webseite. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Hiermit erkläre ich mich mit der Netiquette einverstanden.

Flexible Altersvorsorge

Seine dritten Zähne. Seine zweite Hüfte. Sein erster Höhenflug.

Damit du später so flexibel bist wie heute: die neuen Altersvorsorge-Produkte von ERGO.

Jetzt Informieren

Unser ERGO Blog

Wir verstehen Versicherung genauso gut wie alltägliche Themen und geben unsere Tipps und Erfahrungen auf diesem Blog gerne weiter. Mit einem Team aus Mitarbeitern und Bloggern inspirieren wir dich jede Woche aufs Neue!

unsere Autoren

© ERGO Direkt AG – 2021